Blog

Ich bin ich…

..weil Schönheit nichts mit Äußerlichkeiten zu tun hat. Wenn ich in den Spiegel schaue, dann sehe ich rote Flecken auf der Haut, riesige Hasenzähne, Falten und Augenringe, zu viel Gewicht für zu wenig Körpergröße, Narben, mozzarellafarbene Beine, Besenreiser, zu große Füße, knochige Finger und mindestens ein Doppelkinn. Viel zu oft hat man mich deswegen verurteilt,„Ich bin ich…“ weiterlesen

Geh meinen Weg…

…denn erst dann kannst du über mich urteilen. Die meisten Menschen kennen mich als lebenslustige, fröhliche, hilfsbereite und vor allem optimistische Person. Jeder Gegebenheit, jeder Situation, jedem Menschen versuche ich etwas Positives abzugewinnen, auch wenn das in der Vergangenheit nicht immer leicht war. Doch auch ich bin nicht immer so, auch ich habe dunkle Stunden„Geh meinen Weg…“ weiterlesen

Lie to me…

..weil Lügen so viel kaputt machen können. Oft genug stand ich in meinem Leben mit der Erkenntnis zusammen, betrogen worden zu sein und auch heute, viele Jahre danach, kann ich den Schmerz nachempfinden. Was für mich dabei am schlimmsten war, war nicht mal der tatsächliche Fehler, sondern das Lügengerüst, was darum gebaut wurde. Es gab„Lie to me…“ weiterlesen

Zeit zu gehen..

…von jenen, die selbst entschieden haben. Gevatter Tod und ich sind schon seit über zwanzig Jahren treue Weggefährten. In der Vergangenheit hab ich viele Menschen gehen lassen müssen – aufgrund des Alters, aufgrund von Krankheiten und wenige aufgrund eigener Entscheidungen. Ich war 15 Jahre alt, als ich zum ersten Mal davon erfuhr, dass jemand aus„Zeit zu gehen..“ weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Über mich…

Hallo, ich bin Kathi, Mitte 30, Nachwuchs-Mama, Seelentrösterin, Vollzeitarbeitnehmerin, Hobbyköchin, Gelegenheitsmedizinerin und, wie viele andere auch: Alltagsheldin. In meinem Leben lief nicht alles nach Plan und es gab einige Kathistrophen. Diesen Blog betreibe ich, um davon zu berichten, wie ich durchs Leben gehe und trotz allem nie meinen Optimismus verliere.

Mein Blog abonnieren

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.